Obstkuchen

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (245 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 01h 30m
 Für 8 Personen
 Druckversion

Kurzbeschreibung

Kuchen mit verschiedenen Früchten und Rotwein.


Zutaten

500 gMehl
500 gButter
400 gZucker
250 gSultaninen
250 gSukkaden
500 ggetrocknete Pflaumen
400 mlRotwein
1 ELBackpulver
8Eier
1/2 TLSalz

Zubereitung

1

Die getrockneten Pflaumen kleinschneiden. Die Sultaninen und Sukkaden mit Mehl bestreuen und vermischen.

2

Mehl und Backpulver durchsieben.

3

Butter, Zucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben und sehr gut rühren. Das gesiebte Mehl löffelweise und abwechselnd mit dem Wein zugeben.

4

Zuletzt die Pflaumenstücke, Sukkaden und Sultaninen vorsichtig untermischen (am besten mit einem Holzlöffel).

5

Die Masse in eine große, eingefettete Kuchenform oder Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. eine Stunde lang backen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: