Brasilianisches Gulasch

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (341 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 00h 50m
 Für 4 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Ein Rindergulasch nach brasilianischer Art. Schmeckt auch sehr gut mit Schwein- oder Lammfleisch.


Zutaten

600 gzartes Rindfleisch
1große Zwiebel
2Koblauchzehen
1Lorbeerblatt
1große, grüne Paprika
1 ELTomatenmark
 Salz, Pfeffer
 Essig, Öl

Zubereitung

1

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und mit einer Paste aus zerdrücktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Essig würzen.

2

Zwiebel und Paprika säubern und in große Stücke schneiden.

3

Reichlich Öl in einer Kasserolle erwärmen. Zwiebel und Paprika dazu geben und schön anbraten, dann das Fleisch und das Lorbeerblatt hinzufügen. Alles solange braten, bis das Fleisch dunkel wird. Das Tomatenmark und eine halbe Tasse Wasser dazu geben und, zugedeckt, eine halbe Stunde kochen lassen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: