Indisches Fischfrikassee

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (843 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 00h 50m
 Für 6 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Leckeres, reichhaltiges Fischgericht mit Ananas, Porree und gehackte Mandeln.


Zutaten

1 kgFischfilet (Seehecht oder Seelachs)
 Zitronensaft
 Meersalz
  
 Soße
1Porreestange
40 gButter
40 gGehackte Mandeln
40 gVollkornmehl
1 -2 ELCurry
320 mlBrühe oder Wasser
1/2 TasseSaure Sahne
1 kleine DoseAnanas (gewürfelt)
 Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitung

1

Fisch säubern, in Portionstücke schneiden, säuern und salzen.

2

Für die Soße: Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Butter erhitzen, Porree, Mandeln und Curry darin andünsten, Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren andünsten. Brühe und Sahne unterrühren, ablöschen und aufkochen. Die abgetropften Ananasstücke hinzufügen.

3

Fisch in die kochende Soße geben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und ca. 15 Minuten fertig garen.

4

Als Beilage: Basmati oder Vollkornreis mit Chicorree oder Eisberg Salat mit klarer Marinade.


Kommentare



Besuchername:  Code eingeben: