Kürbisbrot

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (337 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 03h 20m
 Für 10 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Sehr lockeres Brot aus Kürbis mit Quark.


Zutaten

1 kgKürbis
1,2 kgMehl
150 gZucker
100 gMargarine
300 mlLauwarmes Wasser
2 PäckchenHefe
1 ELQuark
2 TLSalz
 Geraspelte Schale von 1 Zitrone

Zubereitung

1

Den Kürbis abschälen, in kleine Stücke schneiden und kochen. Gut abtropfen.

2

In einer großen Schüssel den fast abgekühlten Kürbis zerdrücken und mit allen anderen Zutaten außer dem Mehl vermischen (dabei ein Rührgerät mit Knethaken verwenden).

3

Das Mehl nach und nach hinzufügen und gut kneten, bis der Teig sich leicht vom Rand der Schüssel löst. Zudecken und in einem warmen Ort eine Stunde ruhen lassen.

4

Den Teig in drei eingefetteten Kastenformen verteilen und nochmals aufgehen lassen.

5

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 40 Minuten lang backen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: