Fleisch mit grüner Paprika

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (157 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 00h 45m
 Für 4 Personen
 Druckversion

Kurzbeschreibung

Schmackhaftes und leicht zu bereitendes japanisches Gericht.


Zutaten

300 gRindfleisch aus der Keule
4grüne Paprika
1 ELFrühlingszwiebel
1 TLgehackter Ingwer
1/2 TLgehackter Knoblauch
4 ELÖl
1 ELShoyu (Sojasoße)
1 ELReiswein
1 TLSalz

Zubereitung

1

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Paprika waschen, putzen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel klein schneiden.

2

Das Öl in einer Pfanne erwärmen und anschließend den Knoblauch, Ingwer und Frühlingszwiebel darin anbraten. Das Fleisch hinzufügen und solange braten bis sich die Farbe ändert, dann die Shoyu-Soße und Reiswein dazugeben. Wenn alles fast trocken und die Soße durchsichtig wird, das Fleisch herausnehmen, mehr Öl in die Pfanne tun und die Paprika darin anbraten bis sie weich wird. Erst jezt salzen, das Fleisch mit der Paprika vermischen und nach Bedarf noch ein Eßlöffel Shoyu geben.

3

Mit Reis servieren.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: