Maismehl-Kuchen

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (273 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 01h 00m
 Für 8 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Leckerer Kuchen aus Meismehl, Kokosraspel und Parmesan-Käse.


Zutaten

1 TasseMargarine
1 TasseZucker
1 TasseMaismehl
1/2 TasseMaizena
1/2 TasseMehl
100 gKokosraspel
100 gParmesan-Käse
4Eier
1 ELBackpulver
11/2 TassenKokosmilch
1/2 TLZimt- und Nelkenpulver
 Prise Salz

Zubereitung

1

Margarine, Zucker und Salz schaumig rühren und, weiter rührend, die Eier nach und nach hinzufügen.

2

Alle trockenen Zutaten durchsieben und löffelweise dem Teig zufügen. Die Milch und zuletzt den Kokosraspel und Parmesan-Käse dazugeben.

3

Eine runde Form einfetten, mit Maismehl bestreuen und den Teig darin geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 35 Minuten lang backen, bis der Kuchen goldbraun wird.

4

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: