Torta Paulista

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (163 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 00h 40m
 Für 8 Personen
 Druckversion

Kurzbeschreibung

Nachtisch in Schichten aus Löffelbiskuits und Creme.


Zutaten

250 gLöffelbiskuits
1 DoseMilchmädchen (gezuckerte Kondensmilch von Nestlé)
1/2 lMilch
3Eier
1 ELKakaopulver
8 ELZucker
200 mlCrème Fraîche
 Saft von halber Zitrone

Zubereitung

1

In einem Kochtopf Milchmädchen, die Eigelbe und die Hälfte der Milch zum Kochen bringen und ununterbrochen rühren. Ein paar Minuten kochen lassen.

2

Die Creme in eine Glasform giessen und die Löffelbiskuits dicht beieinander darauf legen.

3

Den Rest der Milch mit dem Kakao vermischen, zum Kochen bringen und auf die Löffelbiskuits aufgiessen, um sie anzufeuchten.

4

Die Eiweiß steif schlagen, nach und nach den Zucker und zuletzt die Crème Fraîche mit dem Zitronensaft dazu geben. Auf den abgekühlten Löffelbiskuits gleichmäßig verteilen und einfrieren.

5

Zwei Stunden vor dem Servieren herausnehmen und mit Kakao bestreuen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: