Hähnchen Portugiesischer Art

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (297 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 01h 00m
 Für 6 Personen
 Druckversion

Kurzbeschreibung

Leckeres und einfaches Hähnchengericht mit gebratenem Bacon und Zwiebeln.


Zutaten

1Hähnchen (1,5 kg)
200 gBacon
4große Zwiebeln
1 BundPetersilie
 Salz, Pfeffer, Öl

Zubereitung

1

Das Hähnchen in kleine Stücke zerlegen (am besten an den Gelenken schneiden) und die ganze Haut entfernen. Die Stücke in Zitronenwasser kurz legen. Gut abtropfen und salzen.

2

In einem großen Topf eine halbe Tasse Öl erhitzen, die klein geschnittenen Zwiebeln und Bacon dazugeben und so lange anbraten bis alles goldbraun wird. Das Hähnchen in den Topf legen und hin und wieder die Stücke umdrehen, bis alle Seiten schön braun sind. Wenn alles gar ist, mit Pfeffer und gehackte Petersilie bestreuen, umrühren, zudecken und die Platte abschalten.

3

Mit Reis und Kartoffelbrei servieren.


Kommentare



Besuchername:  Code eingeben: