Schwarzer Diamant Kuchen

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (313 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 01h 10m
 Für 8 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Ein saftiger und lockerer Kuchen.


Zutaten

 Rührteig
300 gMehl
300 gButter
250 gZucker
6Eier
4 ELKakao
1 ELBackpulver
1 TasseMilch
1 TasseOrangensaft
 Prise Salz
  
 Glasur
1 TasseZucker
3 ELMilch
3 ELKakao
1 ELButter
 Prise Salz

Zubereitung

1

Butter und Zucker zusammen rühren und die Eier nach und nach dazu geben und gut rühren. Die trokenen Zutaten durchsieben und löffelweise abwechselnd mit der Milch dazu tun und als letztes den Orangensaft. In einer eingegetteten Springform im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 Minuten lang backen.

2

Glasur: In einem Kochtopf Zucker, Kakao, Milch und Salz vermischen und mit einem Holzlöffel unter Rühren zum Kochen bringen, bis die Glasur sich vom Topf löst. Anschließend aus der Platte nehmen, Butter dazu geben, und kräftig rühren bis die Glasur ganz fein wird. Zum Schluß den kalten Kuchen damit bestreichen.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: