Bananen-Nachtisch

© 2006-2016 Valéria Schulz
  (1189 Bewertungen)
 Zubereitungsdauer: 00h 50m
 Für 8 Personen
 Druckversion (ohne Foto)

Kurzbeschreibung

Nachtisch mit Bananen, Milchmädchen-Pudding und Baiser.


Zutaten

6Bananen
3Eier (getrennt)
1 DoseMilchmädchen (gezuckerte Kondensmilch)
 die gleiche Menge Vollmilch (leere Milchmädchen-Dose als Mass verwenden)
2 TLSpeisestärke
 Zimt und Zucker

Zubereitung

1

Eine rechteckige Glasform einfetten. Die Bananen darin legen, mit einer Gabel zerdrücken und mit Zimt und Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten lang backen.

2

Währenddessen Kondensmilch, Vollmilch und die drei Eigelbe in einem Kochtopf unter Rühren zum Kochen bringen. Die Speisestärke in etwas Milch auflösen und dazugeben. Solange kochen bis es angedickt ist, dann auf die gebackenen Bananen verteilen.

3

Die Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen, sechs Eßlöffel Zucker nach und nach dazugeben und solange rühren, bis es fest wird. Den Eischnee auf den Pudding gleichmäßig verteilen und mit einer Gabel geschwungene Formen als Dekoration machen.

4

Den Backofen auf 170°C herunterstellen und weitere 20 Minuten backen, bis es goldbraun wird.


Kommentare


Besuchername:  Code eingeben: